LangenargenSommer in Langenargen

Uferfest in Langenargen 2018

Am vergangenen Wochenende fand das wohl schönste Fest in Langenargen statt – das 43. Uferfest.

Wie jedes Jahr beginnt das Uferfest schon am Freitag mit dem Fallschirmspringen der Bundeswehr. Hier konnten wir bereits am Vormittag beobachten, wie die Bundeswehrsoldaten aus dem Flugzeug sprangen.

Gegen Nachmittag wurde dann schon die Kinderaktionswiese durch den Verein Kinder der Erde e.V. aufgebaut. Hier wird jede Menge für kleine und große Kinder geboten. Eine Filzwerkstatt, eine Holzwerkstatt, eine Tonwerkstatt, ein Sandberg, ein Stäbchenparkett, Stockbrot und ein Ruhetipi – somit ist für jeden etwas dabei und das völlig kostenlos. Nebenan bieten Eltern und Freunde des See- und Waldkindergartens Selbstgebackenes und Kaffee an.

Am Samstag Morgen findet ein Kinderflohmarkt statt. Es gibt Bogenschießen für Jedermann, Musik und Unterhaltung am Stand der Feuerwehr, eine Kinder- und eine Jugendaktionswiese und als Highlight des Abends den Gondelkorso sowie das Klang-Feuerwerk. Am Sonntag findet dann noch eine Tretboot-Regatta statt sowie das Traditionelle Fischerstechen. Das ganze Wochenende über gibt es für jeden genug Unterhaltung und Möglichkeiten seine Zeit auf dem Fest zu verbringen. Montags kann man das Uferfest am Kinder- und Familientag ausklingen lassen.

Uferfest in Langenargen 2018

 

Weitere Bilder zum Uferfest in Langenargen 2018: Anna´s Fotoblog

Hier geht es zur Kategorie bzw. Übersicht: Sommer in Langenargen